Information

Bau eines Pumpspeicherwerks an der Schmalwassertalsperre

Abgeschlossen
0 Mitzeichnungen
  • Anderes
  • Gesamtthüringen
  • eingereicht von Andreas Luck
    aus 98559 Oberhof
  • veröffentlicht am

Welches Ziel hat die Petition?

Einspruch gegen das geplante Pumpspeicherwerk an der Schmalwassertalsperre

Welche Entscheidung wird beanstandet?

Der geplante Bau eines Pumpspeicherwerks mit Standort Rennsteig

Welche Behörde hat die Entscheidung getroffen?

Land Thüringen, Raumordnungsverfahren

Wie wird die Petition begründet?

Das geplante Pumpspeicherwerk stellt einen erheblichen Eingriff in Natur, Wasserhaushalt und Lebensraum dar.
Der Thüringer Wald mit der Rennsteigregion stellt eine herausragende Bedeutung als Raum für Tourismus und Erholung dar. Die Rennsteigregion soll als touristischer Leutturm weiter entwickelt werden. Dies ist mit dem baulichen Eingriff in die Natur vom Rennsteig durch den geplanten Bau des Pumpspeicherwerks nicht vereinbar. Ebenfalls befindet sich das geplante Vorhaben im Widerspruch zur geltenden Verordnung über den Naturpark Thüringer Wald vom 27. Juni 2001

Richtet sich die Petition auf die Änderung eines Gesetzes? Wie und warum soll das Gesetz geändert werden?

nein

Welche Rechtsbehelfe wurden in dieser Sache bereits eingereicht?

Einspruch an das Thüringer Landesverwaltungsamt