Information

Keine Windräder im/am Naturschutzgebiet Grünes Band

Abgeschlossen
143 Mitzeichnungen
  • Anderes
  • Gesamtthüringen
  • eingereicht von Corinna Kolb-Welsch
    aus 96515 Judenbach OT Heinersdorf
  • veröffentlicht am 27.05.2019

Welches Ziel hat die Petition?

Es soll verhindert werden, dass auf dem Berg "Konreuth" ein Windpark entsteht.

Welche Entscheidung wird beanstandet?

Laut Regionalplanung Südwestthüringen ist das Voranggebiet Z 3-4 W-9 Judenbach-Föritz ausgewiesen, dagegen möchten wir uns wehren.

Welche Behörde hat die Entscheidung getroffen?

Regionalplanung Südwestthüringen

Genau weiß ich es nicht, da der "einfache Büger" in solche Prozesse nicht eingebunden ist.

Wie wird die Petition begründet?

Durch unseren Landstrich verläuft das Grüne Band, wir wollen die Natur erhalten, Arten schützen, die Lebensqualität in unserer Region erhalten.
Windkraftanlagen mit einer Gesamthöhe von über 200 m und mehr
ergeben sich durch deren Raumwirkung erhebliche landschafts-
ästhetische Auswirkungen, die zu einer neuen Qualität der Trans-
formation der Landschaft führt. So werden gerade im südwestlichen
Teil Thüringens eine hohe Belastung durch Windfelder erzeugt.
Aufgrund des hochtechnischen Charakters der Windfelder belasten
diese nicht nur Natur nahe Landschaftsbilder sondern auch die Bilder
der traditionellen Kulturlandschaften sowie der Wald- u. Agrarlandschaften.
Sie führen zu einer technischen Überfremdung der Landschaft.

Die Errichtung von WEA im Wald darfaufGrundder zahlreichen rechtswidrigen Eingriffein dasThürWaldG nichterfolgen.Damit verstößt sowohl die Ausweisung von Windvorranggebieten im Wald als auch die Genehmigung von einzelnen großen WEA im Wald gegen das ThürWaldG!